Tel.: + 86-15088348886
Verkaufsleiter: Tom
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Geschichte des Jutebandes

Geschichte des Jutebandes

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-06-12      Herkunft:Powered

Das Juteband besteht aus einem harten, saugfähigen Material namens Manila Jute. Seine Fasern sind leicht und seine Kernmaterialien sind das Geschenk der Natur an Gesundheit und Schönheit. Es wird zum Flechten, Drucken und Anzeigen von Textilien verwendet. Dies ist ein großer Teil seiner Geschichte.


Jute wurde erstmals im 3. Jahrhundert v. Chr. Gewebt. Es war in vielen Regionen beliebt. Jute wurde mit engen, durchgehenden Fäden aus verdrillten Fasern gewebt und ergab ein weiches, haltbares und leichtes Gewebe, das auch hitzebeständig und luftdurchlässig war. Jute stellte Waren schnell her und benötigte weniger Zeit für das Weben des Materials.


Jute wurde im 8. Jahrhundert für Stoffe verwendet. Es war wahrscheinlicher, mit Gras und Gräsern zusammengewebt zu werden. In einigen Fällen wurde es mit anderen Fasertypen kombiniert. Jute wurde oft gefärbt und für eine Reihe von Zwecken verwendet. Es wurde in Bänder geschnitten und in Formen gerollt.


Zur Zeit der arabischen Eroberung Indiens wurde Jute als robusterer, farbenfroher Seidentyp verwendet, der für Bekleidung bestimmt war. Die arabischen Invasoren fügten dem Produkt ihren eigenen Dreh hinzu, indem sie den Zöpfen Goldfäden hinzufügten, um \"goldene Fäden\" zu erzeugen. Die Araber machten goldene und grüne Jute zu Strichgewichten, um Waren in große Säcke zu verpacken. Zu dem gleichen Zweck wurden Goldstücke an Jute befestigt.


Jute wurde während der frühen italienischen Renaissance auch als dekorative Hülle verwendet. Es wurde in runde, flache und geschwungene Körbe gewebt und auf Säulen geschnallt oder an der Decke aufgehängt. Jute wurde oft an Rosen und andere Blumen gebunden.


Jute wurde im Mittelalter in Gärten verwendet. Seine einfache Herstellung und seine einfache Handhabung machten es zu einer offensichtlichen Wahl für Gartenzwecke. Es wurde zum Schutz auf Weidenkörben gewebt und gebunden. Es wurde später zu gewebten Bodenbelägen für Räume und zur Präsentation von Textilien entwickelt.


Seine Vielseitigkeit wurde in verschiedenen Formen von Teppichdesigns gesehen. Aufgrund seiner Roll-out-Art ist es ein beliebtes Teppichmaterial und wird heute in vielen Wandbehängen verwendet. Mit seiner natürlichen Saugfähigkeit ist es ein wunderbarer Stoff für Kleidung und Unterwäsche.


Jute ist ein wunderschönes, natürliches Material, das seit Jahrhunderten geformt und transformiert wurde. Seine Anpassungsfähigkeit ist seine wahre Stärke. Seine Vielseitigkeit hat es zu einem Favoriten bei Herstellern und Anwendern gemacht.

Anji County Jia He Jute Textilfabrik

Hinzufügen:Luxi Village, Stadt Kuntong, Landkreis Anji, Zhejiang, China
Email:ajjiahe@sina.comVerkaufsleiter:Herr. Tom Cai
Tel:+86 0572 85022088Telefon:15088348886Fax:+86 0572 85022088 Postleitzahl: 313307
Urheberrechte ©2020Anji County Jia He Jute Textilfabrik. Alle Rechte vorbehalten.

Zuhause