Sackleinenstoffe

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-10-22      Herkunft:Powered

Sackleinen, Hessische oder Krokusse auf jamaikanischen Inseln oder in den USA und Kanada ist eine natürliche gewebte Faser, die aus den Fasern der Jute- (oder Sisal-) Pflanze oder anderen weichen Holzfasern hergestellt wird und mit natürlicher Baumwolle, Leinen, Wolle kombiniert werden kann. oder synthetisches Material, um Netze, Seile und andere nützliche Produkte herzustellen. Das Grund-Sackleinengewebe besteht aus zwei zusammengenähten Strängen roher Jute oder aus anderthalb zusammengenähten Strängen roher Jute. Ein lockeres Gewebe ist ebenfalls möglich, aber nicht ganz so stark. Gunny, ein anderer Name für Sackleinen, ist ähnlich, obwohl Gunny von Gunny Weed stammt (einem kleinen Unkraut, das zum Reinigen von Rohren verwendet wird). Gunny wird auch als Kompost verwendet (es enthält viele nützliche Nährstoffe, die in rohem Jute nicht enthalten sind).


Sackleinen werden nicht nur als Webmaterial verwendet, sondern können auch in einer Vielzahl von Mustern gewebt werden. Einige der Muster sind traditionell, einschließlich hawaiianischer Designs und indianischer Muster. Sackleinen können auch als Muster in Kleidung verwendet werden. Die traditionelleren Muster werden oft aus reiner Baumwolle hergestellt, aber es gibt jetzt einige Sackleinen-Kleidungsstücke, die aus Bio-Baumwolle hergestellt werden.


Wenn Sie für Ihr nächstes Projekt einen Sackleinenstoff verwenden möchten, müssen Sie wissen, welche Materialien dafür am besten geeignet sind. Sackleinen sind so stark und robust und so dick, dass die meisten Kunststoffe für das Weben nicht wirklich praktisch sind. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie Sackleinen verwenden. Wenn Sie jedoch etwas zu Dünnes verwenden, erhalten Sie möglicherweise keine Haltbarkeit oder es kann sogar beschädigt werden. Wenn Sie etwas zu dickes verwenden, ist das fertige Produkt auch nicht sehr haltbar.


Sackleinen werden aus den Stielen der Jutepflanze (auch als \"Cordyline\" bekannt) hergestellt, die in vielen tropischen und subtropischen Regionen der Welt wild wächst. Es ist keine robuste Pflanze und kann rauen Umgebungen standhalten. Sie sollten in der Lage sein, es in trockenen Gebieten wie Wäldern und Hügeln wachsen zu sehen. Um eine starke Sackleinen zu erzeugen, müssen Sie ein spezielles Verfahren anwenden, bei dem die Stängel der Pflanze abgebaut werden. Dies hinterlässt die Fasern, die dann zu großen Spulen verwoben werden können.


Sobald die Fasern abgebaut wurden, werden sie in einem Sackleinengewebe verwendet. Die Fasern werden dann von Hand zusammengedrückt, um einen einzelnen Stoffstrang zu bilden. Das Gewebe kann ziemlich grob und schwierig zu machen sein, aber das Endergebnis ist ein attraktives Sackleinengewebe, das einem Kleidungsstück ein einzigartiges Aussehen verleihen kann. Obwohl es möglicherweise nicht der eleganteste Stoff ist, ist es stark und haltbar.


Sackleinen werden manchmal in Rollen verkauft, die nur drei Fuß lang sind. Einige Leute können diese Art von Stoff als \"Baumwollgewebe\" bezeichnen, da es ein enger Verwandter von Baumwolle ist. Obwohl die Fasern ähnlich sind, ist das Gewebe nicht so fest wie Baumwolle.

01
Telefon:
+86 178-1593-9095
Email:
daniel@jhjute.com
Adresse:
Luxi Village, Stadt Kuntong, Landkreis Anji, Zhejiang, China
Über uns
Anji County Jia He Jute Textilfabrikbefindet sich im Landkreis Anji in der chinesischen Provinz Zhejiang. Wir haben mehr als 20 Jahre...
Neuesten Nachrichten
Abonnieren
Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.
Copyright 2020 Anji County Jia He Jute Textilfabrik